camping mit hund, hundefreundliches camping, hundefreundlich, familienhund, campingplatz, hund, hunde erlaubt, spazieren gehen, natur erleben mit dem hund

Camping mit Hund

Natürlich können Sie Ihren Familienhund mit in den Campingurlaub nehmen, denn Ihr treuer Begleiter ist auf unserem Campingplatz herzlich willkommen. Auch einige unserer Mietobjekte sind für einen Aufenthalt mit Haustier verfügbar – als Gast in diesen erhalten Sie auf Wunsch Näpfe und Hundebetten. Die temperierte Hundedusche befindet sich an der Einfahrt vor der Rezeption und die Kaltwasserdusche vor dem Duschhaus Leuchtturm. Hundebeutelspender finden Sie auf dem Campinggelände, ca. 50 Meter von der Schranke entfernt, und 100 Meter außerhalb des Campingparks. Gerne empfehlen wir Ihnen schöne Spazierwege und geeignete Badestellen für die Vierbeiner. 

Spazierwege für Hunde

Spazierweg für Hunde

Zwischen Campingplatz und Campener Leuchtturm darf der Deich mit angeleintem Hund betreten werden.
 

Auf vier der sechs beschilderten Strecken des Fitnessparks Krummhörn-Greetsiel können Sie Ihren Hund mitnehmen.
 

In Norddeich (ca. 35 km entfernt) befindet sich ein großer Hundestrand. Hier kann Ihr Hund ohne Leine ausgiebig herumtoben.

Hundeinfo CaD K2.jpg

Laut der Deichacht Krummhörn gelten folgende Regelungen:

  • Im sonstigen Deichgebiet ist das Mitführen von Hunden gemäß niedersächsischem Deichgesetz verboten. In der Vergangenheit ist es leider immer wieder vorgekommen, dass Schafe durch freilaufende Hunde gehetzt wurden und dadurch starben. Hinterlassener Hundekot kann außerdem Krankheitserreger auf Schafe übertragen.

  • Einige Bereiche (Campener Leuchtturm bis Campingplatz Upleward, alter Deich in Greetsiel) sind in Absprache mit den Schäfereien für das Mitführen von angeleinten Hunden freigegeben.
     

  • Den Weisungen der Schäfer und der Deichachtbediensteten ist unbedingt Folge zu leisten. 

Wir legen viel Wert auf ein gutes Miteinander von Mensch und Tier, deshalb bitten wir um Folgendes:

  • Denken Sie bitte daran, dass es Kinder und Erwachsene gibt, die Angst vor Hunden haben.
     

  • Führen Sie Ihren Hund bitte nur an der Leine und lassen Sie ihn nicht frei laufen, auch nicht auf Ihrer Stellfläche.

  • Bitte nehmen Sie besonders Rücksicht auf Kinder. Für diese kann ein Hund sehr gefährlich werden.
     

  • Sollte Ihr Hund sein Geschäft einmal auf dem Campingplatz verrichten, entfernen Sie es bitte sofort.

Tierärzte – wichtige Rufnummern und Adressen: 

  • Veterinärmedizinische Gemeinschaftspraxis Klüver & Kleihauer
    Laugstroat 14
    26736 Krummhörn/Woquard
    Tel. 04923-91090

  • Tierärztin Heike Trei 
    Mühlenring 1
    26736 Krummhörn/Canum 
    Tel. 04923-633